Über mich

Kurzvita

Rechtsanwalt Ralf Husch

Studium

  • Studium der Geschichte, der Germanistik und der Rechtswissenschaft an der Universität Bonn
  • Erstes Juristisches Staatsexamen vor dem Justizprüfungsamt bei dem Oberlandesgericht Köln mit gehobenem Prädikat (Notenstufe „gut“)
  • Zweites Juristisches Staatsexamen vor dem Landesjustizprüfungsamt des Landes Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf mit Prädikat (Notenstufe „vollbefriedigend“)
  • Fachanwaltslehrgang im Arbeitsrecht
Berufstätigkeit

  • Mehrjährige Tätigkeit am Institut für Strafrecht und Strafprozessrecht an der Universität Bonn und am Institut für Zivilrecht und Zivilprozessrecht an der Universität Bonn
  • Seit 1997 Rechtsanwalt und vertretungsberechtigt an sämtlichen deutschen Gerichten mit Ausnahme des Bundesgerichtshofs in Zivilsachen
  • Seit 2001 Schlichter im Rahmen der obligatorischen Streitschlichtung (Bonner AnwaltVerein)